Donnerstag, 21. März 2013

Kleine süsse Osterkörbchen


hatte ich gestern für die Gäste meines letzten Workshops während der diesjährigen "Sale-a-bration" dabei. 

Wie immer war es ein super netter Abend mit vielen lieben kreativ interessierten Damen und wie immer hat es riesig Spaß gemacht, den Gästen die tollen Produkte von Stampin' Up! zu zeigen, zu erklären und mit ihnen zu basteln. 


Und Mitte April geht es dann zum nächsten Workshop. Jetzt habe ich aber erstmal Zeit für einige Auftragsarbeiten zur Kommunion und für ein wenig "Team-Pflege", denn das ist während der Sale-a-bration ganz schön gewachsen, was mich total freut. 

An dieser Stelle von mir an alle neuen Teammitglieder:   

Herzlich Willkommen !!!! 

Und dann werde ich noch eine letzte 
Sale-a-bration-Sammelbestellung
rausschicken. 

Wenn ihr noch etwas braucht oder noch das tolle SAB-Angebot (für 60 EUR Ware bestellen und ein Geschenk, z.B. ein Stempelset, gratis dazu bekommen) ein letztes Mal in diesem Jahr nutzen möchtet, meldet  euch bei mir 02557 - 929761 oder schickt mir eure Bestellung an folgende Adresse: jennypaslick@gmx.de 


Und jetzt noch ein paar Bilder von den kleinen Körbchen. 


Der kleine Hase ist übrigens aus dem Set "Familienzuwachs". 


Diese Körbchen kann man in vielen Größen herstellen, es ist wirklich einfach. 
Ich habe hier mal eine schnelle Anleitung für euch: 

Ihr nehmt ein Stück Farbkarton z. B.  9 cm x 9 cm, falzt es bei 3 cm und bei 6 cm,
dann entstehen neun gleich große Quadrate.


Den entsprechend dem Bild einschneiden


und die äußeren Seitenteile hochklappen 


und zusammen mit dem mittleren Stück verkleben. 


Das wars schon.


Jetzt fehlt nur noch ein Henkel und ein wenig Deko und 
wie gesagt, es geht auch in richtig groß !

Viel Spaß beim nachwerkeln.

Tschüssi, eure Jenny 



......... für ganz Spontane: Noch bis morgen einschließlich könnt ihr das Starterset-Angebot von Stampin' Up! nutzen! Lest euch am besten dazu meinen letzten Blogeintrag durch. Lasst es euch nicht entgehen!


Kommentare:

  1. Vielen Dank für die tolle Anleitung des Osterkörbchen,wenn ich ihn auf meinem Blog zeige verlinke ich zu deiner Anleitung ,ist das OK für dich .
    Liebe grüße Ilona

    AntwortenLöschen
  2. Die Körbchen sind entzückend!
    Danke für die Anleitung!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jenny, du warst jetzt gerade ein Zufallsfund beim googlen nach was ganz anderem aber ich bin direkt bei deinen total süßen und schnell zu fertigenden Osterkörbchen hängen geblieben, davon mache ich gleich mal schnell welche, dann hab ich ein kleines Mitbringsel für Ostersonntag! Lieben Dank und ich werde wohl mal öfter auf deiner Seite vorbei schauen!
    Glg aus Zons
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jenny,

    danke für die Anleitung der süssen Osterkörbchen! Habe sie auch gerade nachgebastelt! Klasse!
    Liebe Grüsse und schöne Ostern!
    Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jenny
    Danke! Dein Körbchen nachzubasteln hat mir zwar den Schlaf geraubt, dafür stehen jetzt aber 16 dieser süßen Gästegoodies in meinem Bastelkammerl... Sie sehen wunderhübsch aus! Echt leich nachzumachen!
    Vielen lieben Dank für die Anleitung!
    GLG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jenny, hab vielen Dank für die niedliche Anregung. Ich kannte das Körbchen nur in groß, aber so in miniklein ist es allerliebst und man kann so mehrere Körbchen verschenken bzw. verstecken und es nimmt nicht Überhand mit den Süßigkeiten. Danke, danke, dan....bärige Grüße von Kerstin aus Bäääärlin :O)

    AntwortenLöschen