Sonntag, 12. Februar 2012

Ein kurzes Hallo!

Denn mich hats erklältungstechnisch voll erwischt.

Ich wollte euch noch schnell ein Foto von Bens Zimmer zeigen. Das war ja das erste von den Kinderzimmern, welches ich neu gestrichen und eingerichtet habe.

Also hier die rechte Wandseite, links stehen das Bett und der Schrank:


Endlich kein Babyzimmer mehr, sagte mein Sohn, als er es sah.
Aber die Wimpelleine über dem Fenster (aus SU Dpapier mit der Big Shot gestanzt) konnte ich mir dann doch nicht verkneifen!


Übrigens eignen sich die Schuhschränke, die beiden direkt am Fenster, auch super als Zeitschriften-Aufbewahrung. So sind die heissgeliebten "Profi-Zeitungen" gut verstaut.

So, das wars schon, ich melde mich morgen wieder, dann habe ich wieder etwas Kreatives aus Papier/Stoff für euch.

Machts gut

Jenny

Kommentare:

  1. Wunderschön geworden! Gefällt mir. Daumen hoch.

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jenny!

    Sieht gut aus! Finde die Idee mit den Schuhschränken genial, da unsere Jungs diese Zeitschriften ja auch so lieben! Werde ich mir für die nächste Umgestaltung der Kinderzimmer merken!

    Gute Besserung, Julia!

    AntwortenLöschen